Zitat Eckener- Schule: Der Platz rund um das alte Heizwerk in der Travestraße verwandelt sich in eine „offene Werkstatt“. 15 Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Holzbildhauerei arbeiten in diesen zwei Wochen an einem Werkprojekt. Die Aufgabe: Aus 20 Eichenrundhölzern mit ca. 50 Zentimetern Durchmesser und ca. 2 Metern Höhe sollen vor Ort Holzskulpturen entstehen; das gemeinsame Thema: „seltsame Begegnungen“. Gearbeitet wird werktags jeweils von 8 bis 16 Uhr – neugierige Besucher sind willkommen. Das Werkprojekt ist Teil der Ausbildung. Aus Anlass des 125. Geburtstages der Werkkunstschule gehören in diesem Jahr auch Ehemalige zum Künstlerteam. Die fertigen Kunstwerke sollen im Anschluss einen Platz in den Grünanlagen entlang der Eiderstraße und Travestraße bekommen. In den nächsten Tagen bin ich mit dabei! Also Leute, nichts verpassen!

Werkkunstschule Flensburg ©

Seltsame Begegnungen 11.06- 25.06.2015

Veranstaltung @ Facebook

Ergebnisse zu „Seltsame Begegnungen“

PR Bericht zu „Seltsame Begegnungen“

Für`s Navi:
Altes Heizwerk Travestraße
24943 Flensburg

Projektdauer:
Mo.- Fr. 8.00-16.00 Uhr

Advertisements
Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s